Wir über uns

Die Mission des NABU in Greifswald:

Hervorgegangen aus der Gesellschaft für Natur & Umwelt zu DDR-Zeiten, besteht der NABU Greifswald seit dem Jahr 1991. Was damals als kleiner Verein mit nicht mehr als 50 Mitstreitern begann, zählt mittlerweile etwa 350 Mitglieder.

Gemeinsam Natur beobachten und schützen
Gemeinsam Natur beobachten und schützen

Der NABU Greifswald untergliedert sich in Fachgruppen, welche die Themenbereiche Vögel, Geobotanik, Insekten, Amphibien und Reptilien, sowie Wald und Streuobst abdecken. Die NAJU-Kindergruppe "Löwenzähne" hat außerdem die Umweltbildung des Nachwuchses zum Ziel.

Wir sind aber auch Ansprechpartner außerhalb dieser Themenschwerpunkte, beispielsweise im Fischotter- und Fledermausschutz. Dank dieser Vielseitigkeit kann der NABU ein großes Spektrum an Themen abdecken.

Durch naturkundliche Führungen, Vorträge und über von uns durchgeführte Projekte sind wir ein Teil der Stadtkultur Greifswalds. Mit Stellungnahmen bei Bauvorhaben und in Anhörungen nehmen wir Einfluss auf die Lokalpolitik und sind die Stimme für den Schutz der Lebensgrundlagen von Mensch und Natur. Schließlich versuchen wir die Sensibilität für natur- und umweltpolitische Fragestellungen, durch Auftreten in der Öffentlichkeit, zu fördern.

 

Der NABU-Greifswald lebt vor allem vom ehrenamtlichen Engagement seiner Aktiven. Nur durch die tatkräftige Unterstützung vieler helfender Hände sind wir in der Lage unsere umfangreichen Aktivitäten durchzuführen.

 

Werden Sie zum Naturschutzmacher!