Landesverband Mecklenburg-Vorpommern

Der Landesverband des NABU Mecklenburg-Vorpommern beschäftigt Mitarbeiterinnen, die in Greifswald ansässig und tätig sind, in unterschiedlichen Projekten.

 

Aktuelle Projekte

Schatz an der Küste

Als „Schatz an der Küste“ wird das Gebiet von der Rostocker Heide über die Vorpommersche Boddenlandschaft und Hiddensee bis hin zu den westrügenschen Bodden bezeichnet. Die Region ist geprägt von einer Vielfalt an wertvollen Lebensräumen.

mehr

Naturerlebnis(t)räume

In der heutigen Gesellschaft sind Naturerfahrungen in vielen Lebensbereichen nur eingeschränkt möglich. Der NABU schafft im Rahmen eines Projektes Naturerlebnisräume als Gestaltungselemente der

Außengelände von Kitas, Schulen und öffentlichen Räumen.

mehr

Karlsburger - Oldenburger- Holz

Der NABU Mecklenburg-Vorpommern hat etwa 220 ha des Naturschutzgebietes Karlsburg-Oldenburger Holz im Zuge der Übertragung von Naturschutzflächen aus dem Bundesbesitz an Naturschutzverbände und -stiftungen übernommen.

mehr



Vergangene Projekte

Naturschwärmer

Seit September 2012 läuft das Projekt „Naturschwärmer“ in Greifswald. Das Projekt richtet sich ausdrücklich an Familien. Unter dem Motto: „Gemeinsam aktiv für die Natur“ bekommen naturinteressierte Eltern die Möglichkeit ehrenamtliches Engagement im Naturschutz und gemeinsame Erlebnisse mit der Familie zu verbinden.

mehr

Stadtökologie

Die Idee ist das Natur-Potential in der Stadt besser zu nutzen. Bei dem Wort "Wildnis" denkt man schnell an Urwälder, aber auch die Stadt kann ein wertvoller Lebensraum für viele Tiere, Pflanzen und natürlich den Menschen sein!

mehr


Weitere Informationen zum Landesverband finden Sie hier